Freiheit ist hochgradig bedroht

10.11.2017

Streitgespräch zwischen Ulrich Körtner und Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter der EKD

Vor 500 Jahren gab Martin Luther mit seinen 95 Thesen den Startschuss für die Reformation, die indirekt unsere Welt verändert hat. Deshalb ist der Reformationstag einmalig ein gesamtdeutscher Feiertag. Wie ist das Reformationsjubiläum gelaufen? Wie geht es weiter bei den Protestanten?

-> Streitgespräch als Download

-> Artikel auf deutschlandfunk.de

(Fotos: Hans Hochstäger / Andreas Schoezel)